niklasbarning

Medienschaffender & Digitaler Tüftler

Kategorie: Leben & Gedanken

  • rc3 2021 – NOWHERE

    Zwischen Weihnachten und Neujahr 2021 ist traditionell immer der Chaos Communication Congress. Ich persönlich war bisher nur einmal vor Ort (in Hamburg) aber habe immer die Talks geguckt. Wegen der Pandemie wurde der Congress nun schon zum dritten Mal remote veranstaltet und somit zur „Remote Chaos Experience“ umbenannt.

    Weiterlesen

    Eine Chiptuneparty in der Lounge
  • Interne und externe Gedanken

    Vielleicht habe ich mir mit Obsidian, eine kleine Blockade gebaut. Ich nutze nämlich seit August dieses Programm als Tagebuch und Memex und bin sehr begeistert. Dadurch, dass ich alle meine Einträge so gut es geht verlinke, thematisch verknüpfe und regelmäßig überprüfe, konnte ich schon ein paar interessante Entdeckungen machen. Allerdings schreibe ich jetzt eher für […]

    Weiterlesen

  • Föderierte Lesezeichen

    Inspiriert von diesem Artikel habe ich einen neuen Bereich auf dieser Seite: Lesezeichen. Ich kann vielleicht keine besonders kreativen Underground-Webseiten vorweisen, ich werde aber natürlich auch nicht die ganz großen verlinken (Kotaku, The Verge etc.).

    Weiterlesen

  • Eine Woche später: Raspberry Pi als Desktop-Computer

    Ich habe vor einer Woche den Test gestartet und so ab Donnerstag gemerkt, wie ich langsam zum Macbook abgewandert bin. Es war ein schleichender Prozess. Natürlich ist das Macbook schneller, reagiert bei Interaktionen ein kleines bisschen direkter und wird beim Musik hören nicht zu einem Glutofen.

    Weiterlesen

  • Raspberry Pi als Desktop-Computer

    Was ist eigentlich ein Computer? Diese Frage hat sich Steve Jobs schon gestellt, als er das iPad das erste Mal auf der Bühne präsentierte.Angebtrieben von dem Buch „Busy Doing Nothing“ spielte ich mit dem Gedanken, welche Art von Computer ich eigentlich benötige.

    Weiterlesen

  • Ich fahre Lastenrad

    Wer mich kennt, weiß, dass ich Auto fahren wirklich nicht gerne mag. Der Verkehr ist stressig, ein Auto ist irgendwie groß und klobig und die Wartung ist teuer. Einen Vorteil gibt es allerdings doch: Mit einem Auto kann ich sehr bequem und ohne Anstrengung sehr viel Zeug von A nach B transportieren.Meine Reaktion, als ich […]

    Weiterlesen

  • Memex, Zettelkasten, Gehirn

    Ihr erinnert euch noch an Douglas Engelbart und das Bedürfnis komplexe Gedanken und Dokumente für Menschen mit Computern aufzubereiten?In einer Art haben wir das natürlich schon heute mit dem Internet. Ich habe aber eine App für den privaten Gebrauch gesehen und jetzt endlich ausprobiert.

    Weiterlesen

  • Longreads der letzten Monate #ldlm1

    Manche kennen vielleicht mein altes Project #digitalrecap. Ich lese immer noch Artikel, will aber nicht nur über Tech-Stuff posten. Hier kommt also die erste Ausgabe von #ldlm

    Weiterlesen

  • Wir haben noch NFT Zuhause

    Nachdem in den letzten Wochen mir überall erklärt wurde, was NFT sind, wieso jetzt alle durchdrehen und ein gewisser Kliemann am 5.3.2021 mit seiner eigenen Kollektion online ging, entwickelte ich eine Trotzreaktion.

    Weiterlesen

  • Bitcoin und die politische Sicht auf die Welt

    Update am 8.1.2021: Quellenangaben für Nachhaltige Bitcoin wurden hinzugefügtUpdate am 3.1.2021: Ich habe den Artikel um eine Instagram-Umfrage und weitere Artikel, die ich auch von Freunden erhalten habe, erweitert Letztes Jahr war wieder eines dieser Jahre, wo ich mich etwas ausführlicher mit dem Thema Bitcoin beschäftigt habe. Wir haben im Podcast sogar eine komplette Folge […]

    Weiterlesen