THIS IS PERSON

Als UX-Designer mit Kenntnissen in JavaScript habe ich mir als Nebenprojekt vorgenommen, ein Spiel mithilfe eines vortrainierten Machine-Learning-Models zu erstellen. Das Ergebnis ist das Spiel THIS IS PERSON, bei dem die Spieler:innen jeden Tag ein anderes Objekt vor die Kamera halten müssen.

Um das Spiel zu entwickeln, habe ich natürlich wieder auf meinen Liebling p5.js für die Grafiken zurückgegriffen. Für die Bilderkennung nutzte ich ml5.js, welches dann COCO-SSD nutzt. Ein vortrainiertes Modell, das in Echtzeit 80 verschiedene Objekte erkennen kann.

Das Spiel beginnt damit, dass das Spiel ein Objekt aus einer Liste auswählt, welches dann auf dem Bildschirm angezeigt wird.
Die Spieler:innen müssen dann ihre Webcam verwenden, um nach dem Objekt in der Umgebung zu suchen. Das Machine-Learning-Modell analysiert den Video-Feed der Webcam und versucht, Objekte im Video zu erkennen.
Das Spiel endet, wenn das gesuchte Objekt in der Kamera erkannt wird.

Screenshot vom Spiel

Natürlich gibt es auch einen Highscore, den du mit deinen Freunden teilen kannst. Wie lange dauert es, bis du das richtige Objekt vor die Webcam hältst? Wer ist schneller als du?

Endlich mal wieder ein Spiel und das auch noch in so kurzer Zeit. Insgesamt hat es von der ersten Idee bis zum Post auf Social Media etwas mehr als eine Woche gedauert. Also gar nicht so lange. Manchmal platzt der Knoten und das Projekt ist klein genug für solche Dinge.

Ich möchte auch Nils dafür danken, dass er das Cover für das Spiel erstellt hat.

Den Link zum Projekt findet ihr wie immer auf GitHub.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert