Der praktizierende Stoiker – Ward Farnsworth

Ein Buch, welches ich sicherlich noch mehrmals im Leben herausholen werde, um darin zu blättern (dafür ist es auch gemacht). Beim Lesen war ich erstaunt, wie sich die Gedanken der Menschen zu sich und ihrer Umwelt in den letzten 2000 Jahren kein Stück verändert haben. Ein Glück, denn somit sind die Gedanken der Leute, die Farnsworth zitiert, mehr als aktuell.

Das Buch

Gelesen habe ich es meist abends, doch arbeitete es tagsüber in mir weiter. Es lohnt sich mit Aanderen über den Inhalt zu sprechen oder alleine seine Gedanken und Meinungen zu reflektieren.

Wie gesagt, es wird definitiv noch mehrfach in meinem Leben aus dem Schrank geholt.

P.S. Scheinbar hat die deutsche Fassung 100 Seiten mehr. Entgegen der meisten Reviews kann ich sie aber Empfehlen und fand keinen Satz merkwürdig übersetzt.


Veröffentlicht am

in